Gebäudeversicherung

Schäden durch Feuer, Sturm, Hagel und Leitungswasser sind i.d.R. durch jede Gebäudeversicherung abgedeckt. Auf Wunsch können auch weitere Risiken, z.B. durch Überschwemmung, Erdrutsch, Lawinen, etc. abgesichert werden. Ein Vergleich der unterschiedlichen Tarife lohnt in jedem Fall!

Gebäudeversicherungsvergleich

Gebäudeversicherung

 

Mit viel Liebe zum Detail haben Sie ein schönes Zuhause geschaffen und sich einen Traum erfüllt. Ihre Wohngebäudeversicherung sorgt dafür, dass dieser von Ihnen geschaffene Wert niemals verloren geht.

Eine Moderne Gebäudeversicherung umfasst unter anderem den Schutz des Hauses vor den Folgen von:

Brand, Blitzschlag, Explosion, Absturz und Anprall von Fahrzeugen, Schäden durch Leitungswasser, Bruch und Frostschäden, Sturm und Hagel

Eine sinnvolle, ergänzende Absicherung bietet die sogenannte erweiterte Elementarschadensversicherung. Durch diese können Sie Ihr Haus vor Schäden durch Naturgefahren, wie etwa:

Überschwemmung, Rückstau, Lawinen, Schneedruck, Erdsenkung, Erdbeben schützen

Welche Erweiterungsmöglichkeiten gibt es beim Versicherungsumfang?

Unbenannte Gefahren: Dieser Zusatz ergänzt den Umfang der benannten Gefahren, versicherten Risiken (s.o.) Versichert sind demnach alle weiteren Risiken, die nicht dezidiert ausgeschlossen sind.

Die Gebäudeversicherung ersetzt Ihnen entweder Reparaturkosten oder zahlt Entschädigungen, maximal bis zur Höhe der Versicherungssumme.

Bei der Wohngebäudeversicherung sind die korrekte Bemessung der Versicherungssumme und die Gestaltung des Versicherungsschutzes entscheidend.

Ein Gebäudeversicherung-vergleich spart Geld

Der Vergleich der Gebäudeversicherung zeigt mit wenigen Eingaben, welcher Versicherer den passenden Tarif mit der günstigsten Prämie bietet. Hier bietet sich bereits großes Einsparpotential! Beachten Sie zudem die unterschiedlichen Leistungen der Angebote. Für ein und denselben Monatsbeitrag erhalten Versicherungsnehmer mitunter zwei deutlich unterschiedliche Leistungspakete.

Ganz wichtig: Sämtliche Schadensfälle, die nicht ausdrücklich in der Gebäudeversicherung genannt sind, werden von der Police nicht abgedeckt! Wem nun bestimmte Leistungsaspekte besonders wichtig sind, kann hier bereits viel Geld sparen, wenn von vornherein der richtige Tarif gewählt wird. Ansonsten muss der Basis-Schutz womöglich mit zusätzlichen Versicherungs-Bausteinen ergänzt werden. Und dies sorgt schließlich dafür, dass ein vormals günstiges Angebot plötzlich doch recht teuer ist.

Mein Tipp für die Gebäudeversicherung

Prüfen Sie regelmäßig – idealerweise jedes Jahr – ob die Deckungssumme Ihrer Gebäudeversicherung noch ausreicht. Denn liegt die Summe unter dem tatsächlichen Wert der Immobilie, liegt eine Unterversicherung vor. Und die kann dazu führen, dass die Versicherung im Schadensfalls nicht den vollständigen vereinbarten Betrag bezahlt.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an mich: per Telefon oder Mail.

 

Hier geht es zum Vergleich Ihrer Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherungen vergleichen

Vergleichen Sie auch die Gebäudeversicherungen aus folgenden Städten:

68804 Altlußheim    74918 Angelbachtal    69245 Bammental    69434 Brombach     68782 Brühl     69234 Dielheim     69221 Dossenheim     69412 Eberbach     68535 Edingen Neckarhausen

74925 Epfenbach      69214 Eppelheim     74927 Eschelbronn     69251 Gaiberg     69434 Heddesbach     68542 Heddesheim     69253 Heiligkreuzsteinach     74921 Helmstadt Bargen

69502 Hemsbach     69493 Hirschberg an der Bergstraße     69434 Hirschhorn     68766 Hockenheim     68549 Viernheim     68775 Ketsch     68526 Ladenburg     69514 Laudenbach

69181 Leimen     74931 Lobbach     69254 Malsch     69256 Mauer     74909 Meckesheim     69242 Mühlhausen      74924 Neckarbischofsheim     69151 Neckargemünd      74933 Neidenstein

68809 Neulußheim     69226 Nußloch     68723 Oftersheim     68723 Plankstadt     69231 Rauenberg     74934 Reichartshausen     68799 Reilingen     69207 Sandhausen     69250 Schönau

69436 Schönbrunn     69198 Schriesheim     68723 Schwetzingen     74889 Sinsheim     74937 Spechbach     68789 St. Leon Rot     74915 Waibstadt     69190 Walldorf     69469 Weinheim

69257 Wiesenbach     69168 Wiesloch     69259 Wilhelmsfeld     74939 Zuzenhausen     76707 Hambrücken     76709 Kronau     74869 Schwarzach     74906 Bad Rappenau     74912 Kirchardt

74928 Hüffenhardt     74930 Ittlingen     76661 Philippsburg     76669 Bad Schönborn     76676 Graben Neudorf     76684 Östringen     68165 Mannheim     68549 Viernheim     68753 Waghäusel

68794 Oberhausen Rheinhausen     69115 Heidelberg     69346 Birkenau     67346 Speyer     74858 Aglasterhausen     74867 Neunkirchen

Schreiben Sie uns eine E-Mail Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!

← Voriger Schritt

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Bitte geben Sie einen Namen, eine gültige Emailadresse sowie Ihre Frage ein.

Powered by LivelyChat
Powered by LivelyChat Verlauf löschen

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Versicherungsmakler Christian Sauer
Christian Sauer
Weihergartenstr. 44
74909 Meckesheim

Telefon: +49 (6226) 787350
Telefax: +49 (6226) 787351
E-Mail: christiansauer@msn.com
Webseite: https://www.clever-rechnen.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung:D-XFOR-MJ6GZ-72

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Rhein Neckar Kreis
L 1,2
68161 Mannheim

Telefon: 0621-1709-0
Telefax: 0621-1709-100
E-Mail: ihk@rhein-neckar.ihk24.de
Webseite: www.rhein-neckar.ihk24.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de