Rentenversicherung

Wenn Sie Wert auf Sicherheit, Flexibilität und Individualität legen, sind Sie mit einer privaten Rentenversicherung gut beraten. Sie können selbst entscheiden, ob Sie eine monatliche Rente oder die einmalige Auszahlung wünschen. Dank Überschussbeteiligung können hohe Renditen erzielt werden.

Rentenversicherung

Rentenversicherung

Rentenversicherung

RENTENVERSICHERUNG

Es sei klüger, eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als einen Monat unüberlegt dafür zu schuften, soll sinngemäß einer gesagt haben, der es wissen musste: John D. Rockefeller. Das trifft insbesondere auf jenes Geld zu, mit dem man seinen Lebensstandard nach dem Abschied aus dem Arbeitsleben erhalten möchte. Denn die Altersvorsorge in Deutschland erfordert Eigeninitiative von jedem einzelnen Bürger – auch wenn das noch nicht bei allen angekommen ist.

Sie brauchen im Alter mehr Geld als Sie glauben.
Denn dann haben Sie Zeit für Reisen,
Hobbys und vieles mehr. Sichern Sie sich deshalb
eine private Zusatzrente.
Die gesetzliche Rentenversicherung bietet längst keine Vollversorgung mehr
Die gesetzlichen Bezüge werden künftig sogar noch weiter sinken.

Ab 2005 schlägt das Alterseinkünftegesetz zu Buche und die Eigeninitiative
wird wichtiger denn je. Drastische Kürzungen seit der letzten Rentenreform!

Die Rentenreformgesetze 2001 und 2004 bringen spürbare Einbußen:
• Voller Pflegeversicherungsbeitrag für Rentner
• Keine rentensteigernde Anrechnung der Schul- oder Hochschulzeit
• Absenkung des Rentenniveaus von heute 52% auf 43% in 2030
Für die Finanzierung Ihrer privaten Rente gibt es zwei Möglichkeiten:
• Entweder Sie sparen regelmäßig über eine längere Zeit oder
• Sie legen einen größeren Betrag einmalig an.
In beiden Fällen erhalten Sie eine lebenslang garantierte Rente. Ihre Rente wird noch durch eine attraktive Überschussbeteiligung erhöht. Rentenversicherungen verbinden in idealer Weise Absicherung, den Vermögensaufbau und garantierte Leistungen miteinander. Gerade in Zeiten unruhiger Finanzmärkte sind dies unschlagbare Argumente für diese klassische
Vorsorge-Variante.

Ergreifen Sie die Initiative,

denn vom Staat ist nicht viel zu erwarten!
Sie bestimmen die Höhe der monatlichen Rentenzahlung. Diese Rente ist – anders als
die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung – garantiert!
Es gibt viele gute Gründe,
sich für eine Rentenversicherung zu entscheiden!
Profitieren Sie von unserer Markttransparenz und unserer Erfahrung
und lassen Sie sich persönlich beraten.

Mit freundlichen grüßen aus Meckesheim
Weiterführender Link

Kontaktformular

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!

← Voriger Schritt

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Bitte geben Sie einen Namen, eine gültige Emailadresse sowie Ihre Frage ein.

Powered by LivelyChat
Powered by LivelyChat Verlauf löschen

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Versicherungsmakler Christian Sauer
Christian Sauer
Weihergartenstr. 44
74909 Meckesheim

Telefon: +49 (6226) 787350
Telefax: +49 (6226) 787351
E-Mail: christiansauer@msn.com
Webseite: https://www.clever-rechnen.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung:D-XFOR-MJ6GZ-72

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Rhein Neckar Kreis
L 1,2
68161 Mannheim

Telefon: 0621-1709-0
Telefax: 0621-1709-100
E-Mail: ihk@rhein-neckar.ihk24.de
Webseite: www.rhein-neckar.ihk24.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de