Gewerbeversicherung

Als Gewerbetreibender investieren Sie viel Zeit und Geld in Ihren beruflichen Erfolg. Dabei gehen Sie ein finanzielles Risiko ein, dass Sie nicht immer kalkulieren können. Mit einer guten Versicherung für Ihr Gewerbe schützen Sie sich selbst und Ihr Business. Bei Bedarf auch Ihre gesamte Firmenausstattung.

Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

Die wichtigste Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherungen übernehmen alle Schäden, die im Rahmen der Berufsausübung entstehen. Dabei spielt keine Rolle ob diese vom Eigentümer selbst, Familienmitgliedern oder einem Mitarbeiter verursacht werden. Nicht abgedeckt sind Schäden, für die ein beauftragtes Subunternehmen verantwortlich ist. In diesem Fall muss dessen Versicherung dafür aufkommen. Nachfolgend ein Überblick der wichtigsten Gewerbeversicherungen.

Auch eine wichtige Gewerbeversicherung: Betriebshaftpflicht

Die Betriebshaftpflicht kommt für alle im § 823 BGB festgelegten Schadensersatzansprüche auf. Es handelt sich hierbei um Personen- und Sachschäden. Dabei ist unerheblich ob zwischen Geschädigtem und Unternehmen ein Vertragsverhältnis besteht. Wird ein Besucher beispielsweise auf dem Firmengelände von einem Ziegel verletzt, kommt die Betriebshaftpflicht für den Schaden auf.

Gewerbeversicherung: Berufshaftpflicht

Die Berufshaftpflicht kümmert sich um im Rahmen der beruflichen Tätigkeit entstandene Vermögensschäden. Dabei sind sowohl echte wie auch unechte Vermögensschäden abgedeckt. Wichtig ist eine Berufshaftpflicht vor allem für Berufsgruppen, bei denen es aufgrund einer Fehlberatung zu Schadensersatzansprüchen kommen kann. Bei der Berufshaftpflicht kommt das Verstoßprinzip zum Tragen. Dieses besagt, dass nicht zwangsläufig ein Schaden entstanden sein muss. Es reicht aus, das die Entstehung durch ein Fehlverhalten möglich ist.
Vermögensschadenhaftpflicht
Hierbei handelt es sich um eine spezielle Variante der Berufshaftpflicht. Versichert sind dabei ausschließlich echte Vermögensschäden.
Betriebsinhaltsversicherung
Die Betriebsinhaltsversicherung ist das Gegenstück zur privaten Hausratversicherung. Versichert sind die betrieblichen Einrichtungsgegenstände, Maschinen, Waren oder Vorräte. Die Versicherung leistet unter anderem bei Feuer, Sturm, Hagel oder Wasserschäden.
Gewerberechtsschutz
Rechtsstreitigkeiten sind im Berufsleben keine Seltenheit. Die Gewerberechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten für Anwälte, Gericht, Zeugen oder Sachverständige.
Fuhrparkversicherung
Unternehmen mit mehreren Fahrzeugen können ihren gesamten Fuhrpark über eine Police versichern. Dies ist deutlich günstiger, als wenn für jeden Wagen ein eigenständiger Vertrag abgeschlossen wird.
Diebstahlversicherung
Firmen mit hochwertigem Inventar können sich mit einer speziellen Diebstahlversicherung gegen die finanziellen Folgen eines Einbruchs absichern. Versicherungsschutz besteht jedoch nur bei einem Einbruchdiebstahl. Einfache Diebstähle durch Mitarbeiter und Kunden sind dagegen nicht versichert.
Managerhaftpflicht
Geschäftsführer und Manager sind einem besonders hohen Risiko ausgesetzt. Bei wirtschaftlichen Fehlentscheidungen müssen sie auch mit ihrem Privatvermögen haften. Um sich vor einem möglichen finanziellen Ruin zu schützen ist der Abschluss einer speziellen Managerhaftpflicht sinnvoll.
Betriebsunterbrechungsversicherung
Kommt es beispielsweise durch Feuer, Überschwemmung oder Einbruch zu einer Unterbrechung der Produktion kommt die Betriebsunterbrechungsversicherung für den entstandenen Schaden auf.
Betriebliche Unfallversicherung
Mit einer betrieblichen Unfallversicherung kann der gesetzliche Versicherungsschutz ergänzt werden. Dadurch sind auch Unfälle in der Freizeit abgedeckt. Übernommen werden unter anderem Reha-Maßnahmen, damit Angestellte schneller wieder arbeitsfähig sind.
Profitieren Sie von unserer Markttransparenz und unserer Erfahrung
und lassen Sie sich persönlich beraten.

hier geht es zum Gewerbeversicherung Vergleich

Kontaktformular

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung