Private Krankenversicherung

Als privatversicherter Patient profitieren Sie von kurzen Wartezeiten, Chefarztbehandlung, hoher Kostenerstattung für Sehhilfen, Medikamente, Physiotherapie, Zahnersatz, alternative Heilmethoden u.v.m. Der Vorteil: Der Leistungsumfang kann auf den persönlichen Bedarf zugeschnitten werden.

Kontaktformular

Private Krankenversicherung

Die PKV Vorteile im Überblick:

Viele Menschen entschei­den sich für eine Privat­kasse wegen umfang­­reicher Leistungen (abhängig vom Vertrag individuell wählbar. Sie zahlen nur das, was sie wirklich benötigen).

  • Kurze Wartezeiten, kurzfristige Terminvergabe, Komfortbehandlung
  • Umfassende Kostenerstattung für Zahnbehandlung
  • Keine Zuzahlungen (je nach Tarif

Bevor Sie sich für einen PKV-Anbieter entscheiden und den Versicherungsvertrag unterzeichnen, können Sie mit einigen Merkmalen prüfen, ob die Versicherung Ihren Bedürfnissen entspricht.

  • Beitragsstabilität:Das Unternehmen bietet eine solide Finanzbasis und wirtschaftet erfolgreich am Markt. Das hat Einfluss auf die Beitragsberechnung, so dass Ihre Beiträge in guten Händen sind und damit auch langfristig stabil bleiben.
  • Tarifvielfalt: Die Versicherung hat mehrere Tarifvarianten zur Auswahl, aus denen Sie wählen können. So erhalten Sie sich auch langfristig ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Das Unternehmen bietet eine Beitragsrückerstattung, z.B. für nicht genutzte Leistungen.
  • Die Versicherung zahlt eingereichte Arzt-Rechnungenunbürokratisch und zügig
  • Servicequalität: Prüfen Sie, ob die Krankenversicherung gute Kontaktmöglichkeiten bietet. Dazu zählt auch eine möglichst kostenlose, mindestens Montag bis Freitag erreichbare Hotline.
  • Sofern Sie Wert darauf legen einen Ansprechpartner vor Ortzu haben, prüfen Sie dies vorher

·         Tarifdschungel aufgelöst: Welche Varianten es bei den Tarifen gibt

·         Einsteigertarife

  • Einsteigertarife werden neuen Kunden in der PKV offeriert. Der scheinbar günstige Beitrag wird aber vor allem durch einen geringen Leistungsumfang und hohe Eigenbeteiligungen erreicht. Wer sich aus Kostengründen für die günstigste private Krankenversicherung entscheidet, sollte damit rechnen, dass die Leistungen eingeschränkt sind.

·         Basistarif und Standardtarif

  • Der Standard-Tarif umschreibt einen mittleren Versicherungsschutz mit einem positiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Prävention und Zahnbehandlungen können vollständig rückerstattet werden. Kosten für Brille, Zahnersatz und Heilpraktiker werden mit bis zu 80 Prozent übernommen. Der neuere Basistarif dagegen beschreibt den Minimal-Schutz. Er ist sehr kostengünstig.

·         Beitragsentlastungstarife

  • Solche Entlastungstarife können günstige Beiträge fördern um den altersbedingten Beitragssteigerungen entgegenzuwirken. Dabei wird monatlich eine zusätzliche Prämie entrichtet, um Beiträge ab dem 65. Lebensjahr zu reduzieren.

·         Notlagentarif

  • in einen Notlagen- oder auch Nichtzahlertarif werden Privatversicherte, die ihre Beiträge nicht zahlen können und ein gesetzlich festgelegtes Mahnverfahren durchlaufen haben, eingestuft. Sobald die Zahlungsrückstände beglichen sind, können Verbraucher in den normalen Versicherungsschutz „zurückkehren“.

Profitieren Sie von unserer Markttransparenz und unserer Erfahrung
und lassen Sie sich persönlich beraten.

Weiterführender Link

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung